Duo AO gewinnt 3. Preis bei Kammermusikwettbewerb in Lyon

2021 04 28 AO Duo

Kyoko Ogawa (Violine) und Kosuke Akimoto (Klavier), Studierende der Kammermusik-Klasse von Prof. Dirk Mommertz und Prof. Priya Mitchell, haben als »Duo AO« bei dem renommierten 16. Concours International de Musique de Chambre in Lyon den 3. Preis gewonnen. Aufgrund der Corona-Pandemie fand der Wettbewerb in diesem Jahr ausschließlich online statt. Insgesamt 47 Duos nahmen an dem diesjährigen Wettbewerb teil.

Das Duo AO wurde 2014 an der Universität der Künste Tokio gegründet. Kyoko Ogawa und Kosuke Akimoto sind außerdem Mitglieder des AOI Trio, welches 2018 den 1. Preis beim 67. Internationalen ARD-Musikwettbewerb gewonnen hat.